Eiweiße, Kohlenhydrate, Fett

Verstehen Sie beim Lesen der Zutaten immer alles, was dort steht? Welche Zutaten können Allergien auslösen? Wozu benötigt unser Körper Kohlenhydrate?

Die Antworten auf diese und die uns am häufigsten gestellten Fragen rund um unsere Produkte finden Sie an dieser Stelle.

EIWEISSE

Eiweiße, auch Proteine genannt, sind die Grundbausteine unseres Körpers und somit unentbehrlich für alle wichtigen Lebensfunktionen. Um Zellen, Muskelfasern, Knochen, Organe, Hormone oder Blut zu bilden, müssen wir Eiweiße mit der Nahrung aufnehmen. Unser Körper wandelt dann dieses Nahrungseiweiß in körpereigenes Eiweiß um.

Die besten Eiweißlieferanten sind:
  • fettarmes Fleisch/Salami
  • Fisch
  • Eier
  • Milch und Milcherzeugnisse
  • Hülsenfrüchte,
  • Kartoffeln und Getreideprodukte
Je mehr körpereigenes Eiweiß aus einem Nahrungseiweiß gebildet werden kann, desto hochwertiger ist es. Dieses ist meist bei tierischen Eiweiß der Fall, also auch beim Konsum unserer Salamiprodukte.

KOHLENHYDRATE

Kohlenhydrate bringen unsere Nerven- und Muskelzellen so richtig in Fahrt. Sie sind für den Körper eine schnelle und ideale Energiequelle.

Zur Gruppe der Kohlenhydrate zählen alle Zuckerarten und auch Ballaststoffe. Je nachdem, aus wie vielen Zuckerbausteinen die Kohlenhydrate zusammengesetzt sind, unterscheidet man zwischen:

  • Einfachzuckern (z.B. Glukose, Fructose)
  • Zweifachzuckern (z.B. Laktose, Maltose, Saccharose)
  • Mehrfachzuckern (z.B. Stärke, Cellulose, Pektine)
Auch hier gibt die jeweilige Zutatenliste wieder Auskunft darüber, welche Kohlenhydrate z.B. in unserer Salami enthalten sind.

Je mehr Bausteine ein Kohlenhydrat hat, desto gesünder ist es, weil es dann länger sättigt und den Blutzuckerspiegel weniger belastet.

FETT

Fette sind unsere größten Energielieferanten. Fette versorgen unseren Körper darüber hinaus mit lebensnotwendigen mehrfach ungesättigten und gesättigten Fettsäuren und fettlöslichen Vitaminen A, D, E und K. Sie sind außerdem nötig für den Zellenaufbau und Träger von Geschmacksstoffen. Ohne Fett würde z.B. eine Salami nicht schmecken und auch keine Energie liefern können!
Fleisch ist ein wichtiger Bestandteil unserer Ernährungs-Pyramide Fleisch ist ein wichtiger Bestandteil unserer Ernährungs-Pyramide
Auf unseren Packungen finden sich ausführliche Verbraucher-Informationen Auf unseren Packungen finden sich ausführliche Verbraucher-Informationen