Rezepte

Kartoffelsüppchen mit Salami
Kartoffelsuppe.jpg

Zutaten für 4 Personen

2 kleine Möhren
1 Stange Porree
1 Sellerieknolle
2 Schalotten
20 g Butter
100 g Kartoffeln
1 Thymianzweig
1 Lorbeerblatt
weißer Pfeffer
1 Nelke
1 kl. Knoblauchzehe
Muskatnuß
1 cl Weißwein
1/2 l Kalbsfond
1/4 l Milch
1/4 l Sahne
100 g Kornsalami

Zubereitung:

Für die Gemüseeinlage vorab eine Möhre, 2 Scheiben Sellerie sowie 1/4 der Porreestange bei Seite legen. Schalotten fein hacken und in Butter anschwitzen. Kartoffeln, die restlichen Möhren, Porree und Sellerie zu den Schalotten geben und kräftig anschwitzen. Gewürze zugeben und mit Weißwein ablöschen. Mit Kalbsfond, Milch und Sahne auffüllen und kochen lassen, bis die Kartoffeln zerkocht sind.

Die Suppe samt Gemüse durch ein feines Sieb streichen, nochmals aufkochen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Eventuell mit Kalbsfond auf die richtige Konsistenz verdünnen.

Für die Gemüseeinlage Möhren, Sellerie und Porree kurz blanchieren, in Rauten bzw. Ringe schneiden sowie Kornsalami würfeln. Vor dem Servieren in die Suppe geben.



zur Rezepte Übersicht